Blog


Hier findet ihr aktuelle Themen, Tipps und Tricks rund um das Thema Styling und Hochzeit sowie Making Of´s von Jobs und Hochzeiten, viel Spass beim Lesen! :-)


Bräute 2018

Liebe Bräute 2018!

UPDATE 2018!

 

Nun laufen die letzten Hochzeiten der Saison 2017, mich erreichen aber bereits die Anfragen für die kommende Saison.

 

Buchungen für 2018 nehme ich ab Oktober 2017 an.

Ich habe allerdings eine Merkliste auf die du dich bis dahin eintragen lassen kannst.

 

 

Die Preisliste für 2018 ist online unter "Preise" zu finden.

 

Wichtige Infos:

 

Gib bei deiner Anfrage alle relevanten Infos von Anfang an mit an:

 

       - Ort und Zeit der Trauung

       - Art der Trauung (Standesamt, Kirche, freie Trauung)

       - Style der Trauung (Erzählt mir knapp in 1-2 Sätzen wie ihr feiert)

       - Ort des Getting ready

       - Wohnort bzw Ort des Probetermins

       - Anzahl der zu stylenden Personen neben der Braut, soll ein Komplettstyling gemacht werden

         oder nur Make up oder nur Haare und wie ist die ungefähre Haarlänge kurz oder lang?

 

 

Je genauer du deine Anfrage stellt, desto besser kann ich dir gleich dein Angebot inkl. Fahrtkosten erstellen.

 

Ich mag lockere, natürliche Stylings, wenn dir das was auf meiner Seite gezeigt wird gefällt und dir entspricht, dann haben wir einen ähnlichen Style und wir werden uns gut verstehen:-)

 

Am liebsten habe ich Hochzeiten bei der neben der Braut auch noch z.B. die Mama, Schwiegermama, Schwestern, Trauzeugin und Oma;-) gestylt werden und ich komme auch gerne zu Locations die außerhalb Hamburg liegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

"Nordish by Nature" goes Hochzeitswahn

Stürmisch ging es zu bei unserem "Nordish by Nature" Shooting! Ein kalter Wind hielt mich stylingtechnisch mächtig auf Trab und ich war ständig am Strähnen glätten und Kleid in die richtige Position zupfen! Zumindest hatten wir größtenteils keinen Regen und auf den Fotos sieht man die Kälte zum Glück nicht so:-) Für die Mühe und Geduld wurde das ganze Team mit einer schönen Strecke belohnt die ihr nun auf der Hochzeitswahn Seite bestaunen dürft und natürlich auch auf meiner Seite unter "Galerie". Ein paar Behind the scenes Bilder gibt es hier:-)

 

Eure Kerstin

 

Foto: Diana Frohmüller | Hair&Make up: Kerstin Schmidt | Blumen: Blumen Graaf | MM Wedding | Pom Pom your Life | Kleid: Elbbraut | Ladage&oelke | Tortenfein | Pudertoertchen | Location: Strandperle | Petite Marquise-Caterie Mariage 

Hochzeitssaison 2017 is coming!

Wie finde ich meine Dienstleister?

Wie finde ich den Richtigen?

Nun ja,den einen Richtigen hast du ja zum Glück schon gefunden;) Jetzt geht es nur noch darum die richtigen Dienstleister für euren großen Tag auszuwählen.

Ob Florist, Brautkleid, Torten, Deko...wie finde ich den richtigen? Im Internet findet man zum Glück mittlerweile eine Vielzahl an Dienstleistern und auch Inspirationen, allerdings löst das bei vielen auch ein Gefühl der Überforderung aus, so viele Ideen, Beispiele, Freunde und Familie die sich einmischen und euch sagen "Also ich würde das so und so machen..."

 

Ich gebe euch den Tipp hört einfach auf euer Bauchgefühl und schaut ob ihr euch in den Ideen wieder findet und was zu euch als Paar passt. Nur weil eine Gartenhochzeit gerade im Trend ist muss das nicht heißen dass es für euch richtig ist. Wie seid ihr als Paar was zeichnet euch aus und was ist euch wichtig?

 

Bleibt authentisch!

Wenn ihr Dienstleister auswählt, achtet darauf ob euch der Stil gefällt, sucht z.B. nicht einfach nur irgendeinen Fotografen der "Bilder macht" sondern schaut wie ist der Bildstil, gefällt euch das? Erkennt ihr euch darin wieder? Beim Styling genauso, was hat der jeweilige Stylist für einen Stil, was seht ihr für Stylings der bisherigen Bräute und ist derjenige mir auch sympathisch? Gerade bei eurer Stylistin die euch sehr nahe kommen wird ist Sympathie ganz wichtig!

Wenn du jemanden gefunden hast dem du vertrauen kannst und mit dem du am Hochzeitsmorgen entspannt in den Tag starten kannst dann ist das Gold wert!

 


Wo suchen?

In der Fülle des Internets findest du viele Dienstleister, ob nun auf Facebook, per Google Suche oder auch in Dienstleister Verzeichnissen. Ebenso kannst du auf Instagram oder Pinterest z.B. nach Hashtags suchen wie #brautstyling #brautstrauss usw. Wenn ihr bereits einen Dienstleister wie einen Fotografen oder eine Location ausgesucht habt, haben diese auch oft Empfehlungen von Dienstleistern mit denen sie öfter zusammen arbeiten, meist ist der Stil dann auch ähnlich. Hier findest du bei vielen Dienstleistern auf der Homepage auch einen Bereich mit "Empfehlungen" stöbert doch hier einfach mal rum. Habt ihr denn dieses Jahr als Gast eine Hochzeit besucht? Hat im Freundeskreis, oder ein Arbeitskollege geheiratet? Lasst euch die Dienstleister nennen und schaut ob ihr hier das passende findet, meist bekommt ihr einen Erfahrungsbericht dann gleich dazu:-)

 

Viel Spass beim Stöbern und Planen!

 

Eure Kerstin

0 Kommentare

Prep, prep, prep, wie bereite ich mich pflegetechnisch richtig auf meine Hochzeit vor?

Es ist alles vorbereitet, Kleid, Location, Dienstleister  alles ist ausgesucht und geplant und nun fragst du dich, wie bereite ich mich selbst richtig vor? Soll ich noch mal zum Friseur, auf die Sonnenband oder zum Kosmetiker?

Es gilt, je gepflegter deine Haut und dein Haar im Vorfeld ist, umso schöner wird auch dein Styling am Hochzeitstag aussehen, denn ein schönes Make up beginnt mit schöner und gepflegter Haut! Je schöner der Grundzustand deiner Haut ist desto strahlender wirst du am Hochzeitstag aussehen!

 

 

Du bist was du isst!

Achte auf deine Ernährung und trinke ausreichend! Je gesünder du isst und je besser du deinen Feuchtigkeitshaushalt unter Kontrolle hast, desto mehr wird man das auch an deiner Haut und deinen Haaren sehen.

 

„Hydration, hydration, hydration“

 ...predige ich immer! Das gilt auch für deine Haut. Suche eine für dich gut verträgliche Feuchtigkeitspflege damit deine Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt wird, gerade öliger  und sonnengestresster Haut fehlt oft Feuchtigkeit.

 

Masken, Peelings, Seren, Öle

Kannst du alles in deine Routine einbauen, gerade Peelings 1-2 mal die Woche unterstützen dein restliches Pflegeprogramm. Aber Vorsicht! Übertreibe es nicht, wenn du schon eine auf deine Haut abgestimmte Skin Routine hast die für dich funktioniert dann wunderbar! Benutze diese weiter, ergänze sie eventuell, aber stresse deine Haut nicht mit zahlreichen neuen Cremes, Masken und Reinigungsprodukten, sonst wird sie dir das zeigen! Auf einer überpflegten Haut wird auch dein Make up nicht gut halten.

 

Friseur, Kosmetiker& Co:

Wenn du zum Kosmetiker gehen möchtest, lass dir mindestens eine Woche vor der Hochzeit einen Termin geben. Deine Haut wird eventuell auf die Behandlung reagieren und so vermeidest du, dass du genau am Tag vor der Hochzeit Ausbrüche bekommst, und deine Haut kann sich bis zur Hochzeit wieder erholen.

 

Gleiches gilt für den Friseur: Strähnchen, Schnitt und Farbe sehen nach einer Woche am schönsten aus. Besonders Hochsteckfrisuren wirken mit verschiedenen Farbnuancen im Haar immer noch schönerJ Falls du viel schneiden lassen möchtest, spreche das vorher mit deiner Brautstylistin ab, wann der richtige Zeitpunkt hierfür ist und ob das geplante Styling dann noch funktioniert.

 

Spray Tanning& Sonnenbaden

Leicht gebräunte Haut sieht toll im Kontrast zu deinem weißen Kleid aus, aber überreibe es hierbei nicht! Wenn du ein eher heller Hauttyp bist und nie in die Sonne gehst, wird es auch nicht schön aussehen wenn du übertrieben braun zur Hochzeit erscheinst. Gleiches gilt für dunklere Typen, versuche nicht ein Grillhähnchen aus dir zu machen! Im Zweifel ist dein Mann- neben dem du dich die meiste Zeit befinden wirst- viel heller als du und das sieht  weder im Original noch auf euren Hochzeitsbildern besonders harmonisch  und schön aus. 

Wenn du Spray Tanning ausprobieren möchtest dann teste das eine zeitlang vorher schon mal aus wie du es verträgst, wie es deine Haut es annimmt und ob es sich auf deine Kleidung überträgt.

 

Keep the stress low!

Deine Haut ist ein Spiegelbild deiner Seele, versuche trotz stressiger Vorbereitung immer mal wieder Entspannungsphasen einzulegen, geh zum Yoga, Spazieren, zur Massage und lass die Seele baumeln. Falls sich dann am Hochzeitstag doch ein kleines Pickelchen gebildet hat, kein Grund zur Panik, deine Stylistin wird sich darum kümmern :-)

 

 

 

Und was soll ich für den Hochzeitstag selbst beachten? Ich mag es am liebsten wenn meine Bräute sich am Abend vorher (wenn möglich) die Haare waschen damit sie gut trocken und griffig sind, hierbei keine Masken oder Leave in Produkte verwenden (Conditioner ist ok) und ungeschminkt mit gereinigter Haut und Feuchtigskeitspflege drauf mir morgens die Türe öffnen :-)

 

Eure Kerstin

 


Foto: Xenia Bluhm (www.diehochzeitsfotografin.at)

0 Kommentare

Be inspired! Hochzeitsinspiration in der aktuellen Ausgabe des Weddingstyle Magazins

Seit Anfang des Monats gibt es sie, die aktuelle Ausgabe der "Weddingstyle" (www.weddingstyle.de). Und ganz stolz sind Julia von Glanz und Lichter (www.glanzundlichter.de ), Xenia ( www.diehochzeitsfotografin.at) und ich das wir es sogar auf´s Cover geschafft haben! :-) Schaut euch die schöne 6 seitige Strecke an und lasst euch inspirieren! Der Rest der Ausgabe ist übrigens auch sehr toll:-)

 

Eure Kerstin

0 Kommentare

share the love!